Sommerurlaub Teil 1 „Usedom“

Vierter Tag

Wir hatten viel Zeit zum Trödeln am Vormittag – wollten wir uns ja erst gegen 14 Uhr beim „Gnitzer Seelchen“ in Neuendorf treffen. An schier endlosen Feldern gingen wir vorbei Als wir ca. 30 Minuten zu früh dort ankamen, fuhren uns Gudrun und Wolfgang schon entgegen mit der Nachricht, dass der Gang vergebens war, da„Vierter Tag“ weiterlesen

Dritter Tag

Wir schliefen ruhig in Trassenheide. Als ich mit Cindy eine kleine Morgenrunde gehen wollte, entdeckte ich schon die Brötchentüte, die Wolfgang uns an den Spiegel gehängt hatte. Somit brauchten wir nicht mal mehr einen Abstecher zum Bäcker machen. Also machten wir uns auf den Weg zum Basis-Camp auf der Halbinsel Gnitz und füllten – dort„Dritter Tag“ weiterlesen

Zweiter Tag

In der Nacht zum Sonntag wurden wir leider immer wieder unschön geweckt…. Es roch – wir hatten bei der Wärme natürlich alle Fenster geöffnet – furchtbar nach Fäkalien. Bei den Temperaturen ein wahres Highlight! Morgens stellten wir die Quelle des Übels fest – die Entlüftung der Grube vom Nachbarn wird über ein „KG-Rohr“, das an„Zweiter Tag“ weiterlesen

Lade …

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.

Lütow

Lütow befindet sich auf der Halbinsel Gnitz am nördlichen Teil des Achterwasser, ca. neun Kilometer östlich von Wolgast und drei Kilometer südlich von Zinnowitz. Lütow liegt im Naturpark Insel Usedom.

Mein Blog abonnieren

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

%d Bloggern gefällt das: