17.-18.04.21 „Unser Wangerland“ Teil 2

Da wir uns am vergangenen Wochenende nur kurz gesehen hatten, verabredeten wir uns mit Simone und Kai für diesen Samstag wieder in der Marina. Wir fuhren also wieder zum Fühstück an die Schleuse und fuhren erst gegen Nachmittag in die Marina.

Das Wetter wurde gegen Nachmittag ganz schön. Die Wolken verzogen sich. Wir aßen getrennt, und trafen uns dann zum „Sundowner“ auf der Yacht der beiden. Es war in der Sonne ganz angenehm. Als diese nachher verschwand, waren die erträglichen Temperaturen auch verschwunden….komisch..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s